Fussball und Zähne

Fussball und Zähne. Sie spielen Fussball und da passiert es. Sie bekommen einen Schlag auf den Kiefer und es gibt einen sehr starken Schmerz, oder sogar ein Knacken ist zu hören. Was tun? Viele Patienten verfallen in Panik und machen Fehler die im schlimmsten Fall den Zahn gefährden kann.Termine können wir in den meisten Fällen noch am selben Tag anbieten. Einfach online oder telefonsich einen Termin vereinbaren. Falls Ihnen Ihr Zahn ausgeschlagen wurden dann müssen Sie sehr schnell handeln. Im Idealfall haben Sie eine sog. Zahnrettungsbox zur Hand. Dann legen Sie den Zahn ohne die Wurzel zu berühren in die Box und melden sich bei Ihrem Zahnarzt. Dieser kann den Zahn in den meisten Fälle wieder replantieren. Also wieder in das Zahnfach einsetzen und den Zahn schienen. Ist der Zahn allerdings gebrochen dann muss beurteilt werden wie der Bruch verläuft. Ist der Zahnnerv eröffnet oder nicht? Ihr behandelnde Zahnarzt kann dann untersuchen ob der Zahn noch repariert werden kann oder nicht. Falls er gezogen werden muss dann muss man vorher alle Alternativen besprechen um für Sie die optimale Behandlung auswählen zu können.

Mehr Informationen über zahnärztliche Notfälle.

Fragen Sie uns!

Wir beraten Sie gerne!

 

Ihr Team der Kieferchirurgie – Implantologie München

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner
×