Implantologie München.

Sie haben Fragen bezüglich einer Versorgung mit Implantaten?

Heutzutage gibt es sehr viele unterschiedliche Implantate auf dem Markt. Sie unterschieden sich in der Materialbeschaffenheit, der Form und der Einsetztechnik. Die Form und die Knochenbeschaffenheit jedes Kiefers sollte immer individuell betrachtet werden und erfordern dafür angepasste Implantate. Diese Entscheidung obliegt dem Kieferchirurgen nach einer klinischen Untersuchung. Durchgesetzt hat sich das sogenannte enossale Schraubenimplantat aus Titan. Doch immer mehr Menschen entscheiden sich ganz bewusst auf metall-freie Implantate aus Keramik. Darauf muss der Kieferchirurg eingehen und die Patienten auf die Vor- und Nachteile aufzeigen. Wir stehen in der Regel in einem sehr engen Kontakt mit den Implantat-Herstellern, um die optimale Lösung für den Patienten zu finden.

Bei uns ist die Möglichkeit einer 3D-Diagnostik und die navigierte Implantologie selbstverständlich. So kann man die individuellen Gegebenheiten untersuchen und die Behandlung optimal steuern. Die Kosten für die 3D Diagnostik und die navigierte Implantologie sind nicht hoch und in den meisten Fällen für ein optimales Ergebniss sinnvoll.

Gerne stellen wir Ihnen ein Kostenvoranschlag zusammen und beraten Sie über die verschiedenen Möglichkeiten einer Versorgung mit Zahnimplantaten. Eine Ratenzahlung können wir Ihnen ebenfalls anbieten. Fragen Sie uns einfach. Wir sind Ihre Ansprechpartner in und um München wenn es um Implantate geht..

Die Ärzte der Implantologie München sind Profis wenn es um die Frage einer Versorgung mit Zahnimplantaten geht. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und lernen Sie unsere Ärzte persönlich kennen.

Wir beraten Sie trotz der aktuellen Coronakrise. Zu Ihrem und unserem Schutz haben wir alle Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Bitte rufen Sie vor einer Terminvereinbarung an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir rufen Sie umgehend zurück.

Wenn Sie Erklätungssymptome oder Fieber mit Husten haben, rufen Sie bitte umgehend Ihren Hausarzt an. Er wird alles weitere veranlassen. In den meisten Fällen handelt es sich lediglich um eine normale Grippe.

kieferchirurgie-muc.com

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner
×